Start Blaulicht Angebliche Altkleidersammler stehlen Geld

Angebliche Altkleidersammler stehlen Geld

Als zwei angebliche Altkleidersammler bei einer 77-jährigen Frau klingelten, ließ die Dame sie herein und zeigte einem der Fremden ihre Kleider. Einer der Männer blieb zurück und durchsuchte in dieser Zeit Teile der Wohnung nach Bargeld. Als die Seniorin nach diesem Mann schaute, fand sie ihn in einem der Zimmer vor einem Schreibtisch stehen. Er hielt eine Kunstledermappe in der Hand. Sie forderte ihn auf, diese wieder hinzulegen und sofort zu verschwinden. Beide Täter verließen fluchtartig mit der Kunstledertasche die Wohnung. Später bemerkte die Seniorin, dass aus ihrer Geldbörse, die im Flur gelegen hatte, 150 Euro fehlten.

Nach Angaben der Seniorin waren die beiden Kleidersammler drei Wochen zuvor schon einmal da gewesen. Nach ersten Zeugenbefragungen hatten die beiden Täter eventuell einen Streit mit einem Straßenkehrer.

Teilen