Fleißige Helfer beim Aufbau des Grillpavillons. Foto: Beye-Mundt

Lörzweiler – Ab sofort kann auf der Spiel- und Freizeitanlage Apfelgasse sozusagen im Trockenen gegrillt werden. Denn die Grillstelle dort wurde mit einem Holzpavillon überdacht.

Die Idee, die Grillstelle zu überdachen, ist im Zusammenhang mit der Silberhochzeit des Ehepaares Dr. Robert und Lisa Scheurer entstanden. Statt Geschenken hatten die beiden um eine Zuwendung für die Spiel- und Freizeitanlage gebeten. 2500 Euro stellten sie schließlich zur Verfügung, eine große Summe, aber dennoch nicht ausreichend, um eine Überdachung zu finanzieren. Kurzerhand wurde die Ehrenamtsinitiative „Grillpavillon für Lörzweiler“ ins Leben gerufen. Es wurde ein Antrag auf Ehrenamtsförderung beim Kreis gestellt und im Oktober 2016 konnte man in Ingelheim den Zuwendungsbescheid in Höhe von 7343 Euro entgegennehmen.

Erst im Februar dieses Jahres konnte es richtig losgehen, da im Zuge des Antrags auf Baugenehmigung einige Hürden genommen werden mussten, wie die erste Beigeordnete Ute Beye-Mundt berichtete. Der Pavillon wurde bestellt und Fachmann Sjard Höhn beauftragt, die Vorbereitungen und den Aufbau zu planen und zu beaufsichtigen.

An einem Samstag im Juni war es dann so weit: Etwa 20 Helfer bauten die Überdachung auf. Insgesamt wurden dafür knapp 200 ehrenamtliche Arbeitsstunden geleistet. Denn vorher musste schon das Holz eingelagert und gestrichen werden.

Die Gesamtkosten liegen bei etwa 11.000 Euro.

Teilen
Vorheriger ArtikelTV 1848 Bodenheim organisiert hochkarätige Sportgala
Nächster ArtikelDie Sängervereinigung war in Stade / Altes Land
Margit Dörr
Seit 2007 bin ich für die Lokale Zeitung in der VG Bodenheim tätig, war aber auch schon in Mainz, Nierstein, Oppenheim und in der VG Nieder-Olm. Es macht mir Freude, über Kulturelles, über Neuigkeiten in Schulen, Kindergärten zu berichten. Ich interessiere mich für Lebensgeschichten einzelner Menschen sowie für die Geschichte von Gruppen oder Vereinen. Mein besonderes Interesse gilt den Kirchen und Kirchengemeinden.