Start Blaulicht Frauen belästigt und begrapscht

Frauen belästigt und begrapscht

Zwei Frauen wurden am frühen Morgen von einem unbekannten Mann angemacht. Die Frauen gingen entlang der Kaiserstraße in Richtung Rhein, als der unbekannte Mann sie ansprach und mehrere hundert Meter neben ihnen her ging. Nachdem er durch die 27-Jährige eindringlich aufgefordert wurde, sie in Ruhe zu lassen, griff der Mann ihr von hinten an den Hintern und flüchtete anschließend.

Teilen
Vorheriger ArtikelMit Messer bedroht
Nächster ArtikelPETA ernennt Beamte zu „Helden für Tiere“
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.