Start Blaulicht Ring aus Juweliergeschäft entwendet

Ring aus Juweliergeschäft entwendet

Am frühen Abend betrat ein unbekannter Täter ein Juweliergeschäft Am Brand und ließ sich einige hochwertige Ringe zeigen. Dann gab er an, noch einmal kurz weg zu müssen und gleich wiederzukommen und verließ das Geschäft. Kurze Zeit später fiel einer Verkäuferin auf, dass ein Ring vom Typ Wahre Liebe fehlte. Der Täter war 50 bis 60 Jahre alt, Südländer, circa 1,70 Meter groß, gut gekleidet. Er trug eine Brille und hatte grau meliertes Haar.

Hinweise bitte an 06131/654110.

Teilen
Vorheriger ArtikelHGV-Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen
Nächster ArtikelMusikverein Lyra gibt Jahreskonzert
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.