Start Blaulicht Verkehrsunfallflucht mit Kind

Verkehrsunfallflucht mit Kind

Teilen

Im Bereich Essenheimer Straße Ecke Koblenzer Straße kam es zu einem Unfall mit einem Kind. Das Kind befuhr mit seinem Tretroller den Bürgersteig der Marienborner Straße in Richtung Ostergraben. An der Kreuzung Essenheimer Straße blieb zunächst ein Fahrzeug mit einer weiblichen Fahrerin stehen. Als das Kind gerade losfuhr, um die Straße zu überqueren, fuhr auch der PKW los. Die Fahrerin fuhr dabei das Kind an. Dieses knickte zur Seite weg, fiel aber nicht hin. Es erleidete eine Prellung am Bein. Die Fahrerin zeigte dem Kind eine beleidigende Geste verließ anschließend den Unfallort, ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern.Das Kind beschreibt die Frau als jung, mit schulterlangen, schwarzen Haaren. Von dem flüchtigen Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um einen grauen PKW handeln soll. Hinweise unter 06131/654310.

Teilen
Vorheriger ArtikelMeenzer Narren in Ginsheim
Nächster ArtikelIm Sommer soll es losgehen
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.