Teilen
Anke Schmidt, MVB-Filialleiterin Bodenheim (r.) und Volker Hedderich, MVB-Regionaldirektor (l.), überreichten die 333-Euro-Schecks an Hedwig Haas vom Bodenheimer Carneval Verein 1935 e.V (BCV). Foto: Annette Pospesch

Bodenheim/Stadecken-Elsheim – Insgesamt 3330 Euro spendete die MVB kurz vor dem Höhepunkt der Kampagne 2018. Um 18:11Uhr öffneten sich die Türen der MVB-Filiale in Stadecken-Elsheim für insgesamt zehn Fastnachtsvereine rechts und links des Rheins. Volker Hedderich, MVB-Regionaldirektor, begrüßte gemeinsam mit Anke Schmidt, MVB-Filialleiterin Bodenheim, Melanie Schäfer, MVB-Kundenberaterin Kostheim, Bastian Rauhut, Filialleiter MVB-Regionalcenter Kastel, Christopher Mormul, Filialleiter MVB-Regionalcenter Nieder-Olm, die Vertreter der Brauchtumsvereine, die sich auch in der Kampagne 2017/2018 wieder um die Fastnacht verdient gemacht haben. „Die fünfte Jahreszeit ist für uns eine Herzensangelegenheit“, so Volker Hedderich. „Wir können stolz sein auf das Engagement, mit dem eine Tradition aufrecht gehalten wird, die nicht einfach zu finanzieren ist. Jahr für Jahr wird den Ehrenamtlichen viel abverlangt. Eine Leistung, die wir am heutigen Tag würdigen möchten.“ Die gemeinsame Scheckübergabe erfülle neben der finanziellen Unterstützung dabei noch einen weiteren Sinn. Es ginge auch darum, die Vereine und deren zahlreiche Projekte vorzustellen beziehungsweise ihnen hier eine kleine Bühne zu geben, bekräftigte Hedderich.

Neben Vereinen aus Mainz-AKK, der VG-Nieder-Olm freute sich der Bodenheimer Carneval Verein 1935 e.V. über 333 Euro. Melanie Schäfer, MVB-Filialleiterin Bodenheim, betonte, dass der Verein jährlich gleich mehrere hochkarätige Sitzungen auf die Beine stelle und somit ein närrisches Aushängeschild der Gemeinde sei. Die Vertreterin des Vereins, Hedwig Haas, bedankte sich herzlich für die finanzielle Unterstützung und Wertschätzung der Mainzer Volksbank. Mit einem dreifach donnernden Helau und einem Prosit auf die Fastnacht endete die kleine Feierstunde.

Teilen
Vorheriger ArtikelVersuchter Überweisungsbetrug
Nächster ArtikelSpendenbetrug mit Taubstummen
Annette Pospesch
Seit 15 Jahren arbeite ich für die Lokale Zeitung. Redaktionell verantwortlich bin ich für die Ausgabe "Rheinhessen". Die Themen sind breit gefächert und immer nah an den Menschen. Vereinsarbeit, Kultur und Kommunalpolitik berücksichtige ich wie soziales Engagement oder Alles rund um Kirche, Schulen und Kitas. Darüber hinaus schreibe ich für unser Magazin "heiraten" und verfasse Texte für unsere Anzeigenkunden.