Start Blaulicht Mann bestiehlt Seniorin und kehrt an Tatort zurück

Mann bestiehlt Seniorin und kehrt an Tatort zurück

Teilen

Eine 81-jährige Frau befand sich in einem Geschäft und legte kurz ihre Geldbörse neben dem Pfandautomaten ab. Dann merkte sie, dass jemand hinter ihr ungeduldig wurde und plötzlich weglief. Danach stellte sie fest, dass die Geldbörse weg war. Die Polizei konnte den Täter auf der Videoaufzeichnung des Geschäfts erkennen. Es handelte es sich um einen polizeibekannten Mann, 24 Jahre alt. Bei der Sachverhaltsaufnahme erschien der 24-Jährige erneut im Geschäft und konnte gleich festgenommen werden. Bei dem Mann wurde ein Messer gefunden. Die Geldbörse der Seniorin hatte der Mann nicht dabei, dafür aber 245 Euro Bargeld. Ein Großteil davon wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft sichergestellt.

Teilen
Vorheriger ArtikelEinbrecher kamen gleich zwei mal
Nächster ArtikelGregorianik mit Vokalimpressionen
Redaktion
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.